Alemannisches Institut Freiburg

Alemannisches Recht und alltägliches Leben - Das frühe Mittelalter im interdisziplinären Gespräch

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zur Tagung:

„Alemannisches Recht und alltägliches Leben. Das frühe Mittelalter im interdisziplinären Gespräch“ vom 11.–13. Juli 2013 im „Haus zur Lieben Hand“, Löwenstraße 16, Freiburg

Eine Tagung des Forschungsverbunds „Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland“ in Verbindung mit dem Alemannischen Institut Freiburg und dem Historischen Institut an der Universität Duisburg-Essen.

  (Das Programm als PDF - 943 kb)

Kontakt und Anmeldung:

Institut für Archäologische Wissenschaften, Frühgeschichtliche Archäologie und Archäologie des Mittelalters, www.ufg.uni-freiburg.de

Kontakt: Regina Kirsten, Belfortstraße 22, 79085 Freiburg

Tel. 0049 (0)761 203 3383, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mit freundlichen Grüßen
R. Johanna Regnath

* * *

Dr. R. Johanna Regnath (Geschäftsführerin)
Alemannisches Institut Freiburg i.Br. e.V.
Bertoldstr. 45
79098 Freiburg
Tel. 0761-15 06 75-70
www.alemannisches-institut.de


 

Burgen-Karte

 

Partner

 
 
 

 

https://www.foerderkreis-archaeologie.de

TOP

 

Webdesign by Hans-Jürgen van Akkeren