Presseinformation SWR Landesschau Mobil

207044_207041_swr-reporter_thomas_klinghammer
Reporter Thomas Klinghammer


Kultur mit Geschichte  

Dreharbeiten zu "Landesschau Mobil" in Denzlingen ab Montag, 10. November 2014

Das "Landesschau Mobil"-Team ist auf Entdeckungstour: Reporter Thomas Klinghammer besucht die Gemeinde Denzlingen von Montag, 10. bis Samstag, 15. November 2014. Gesendet wird die Reportage zunächst in einzelnen Episoden täglich von Montag, 24. bis Freitag, 28. November 2014 in "Landesschau Baden-Württemberg", außerdem als halbstündige Reportage am Samstag, 29. November 2014, von 18.45 bis 19.15 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg.

Die Stationen der Dreharbeiten:

  • Dieter Geuenich, Historiker und Professor im Ruhestand, hat das Kulturbüro in Denzlingen unter seinen Fittichen, in dem alle kulturell aktiven Vereine der Gemeinde zusammenfinden. Er nimmt "Landesschau Mobil"-Reporter Thomas Klinghammer mit zum neuen Kultur- und Bürgerhaus, das nicht nur eine außergewöhnliche Architektur vorweist, sondern auch Veranstaltungsort der Denzlinger Kulturwoche 2015 sein wird. Außerdem besuchen sie die Ausgrabungen an der St. Severinskapelle auf dem Mauracher Berg, bei denen Skelette aus dem 18. Jahrhundert gefunden wurden.  

  • Thomas Klinghammer trifft Beatrice Runge, Weltmeisterin im Langbogenschießen. Sie erzählt, was sie nach Denzlingen gebracht hat. Die Meisterschützin gibt hier Kurse im Bogenschießen und in ihrem Bogen-Laden kann man die Ausrüstung für den Bogensport kaufen oder mieten.

  • Ruth Herrle ist Meisterin im Holzblasinstrumentenbau, sie repariert, saniert und überholt sowohl neue als auch historische Instrumente. Gemeinsam mit einem Holzblasinstrumente-Quintett bringt die Saxophonistin diese Instrumente auch zum Klingen.

  • In der Norbert Mühlan AG ist das Betriebsklima herzlich, Firmenchef Norbert Mühlan und die 29 Mitarbeiter halten zusammen. Im letzten Jahr hat der 71-jährige Unternehmer die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, um ihre Zukunft zu sichern. Alle Mitarbeiter haben sich mit Anteilen beteiligt und mit dieser Arbeitsphilosophie macht die Firma Gewinn.

  • Im alten Gebäude der Rocca-Fabrik wurden einst Zigarren gerollt, heute beherbergt es den Verein Roccafé e.V., und ein Café, in dem viele musikalische und kulturelle Events stattfinden. Stefan Jung war von Anfang an mit dabei, als das Gebäude in ein Kulturzentrum umgebaut wurde und erzählt, warum er stolz auf seinen Verein ist.

Sendungen:
"Landesschau Baden-Württemberg: Landesschau Mobil Denzlingen"
Von Montag, 24., bis Freitag, 28. November 2014 als tägliche Rubrik in "Landesschau Baden-Württemberg" von 18.45 bis 19.30 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg


"Landesschau Mobil Denzlingen"

Samstag, 29. November 2014, von 18.45 bis 19.15 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg
(Ausschnitte des YouTube-Films http://youtu.be/pMdZtaDp0Zk  "Filmdoku archäologische Ausgrabungen Mauracher Berg Denzlingen" von Hans-Jürgen van Akkeren werden gezeigt.)

Weitere Informationen unter SWR.de/landesschau-bw/landesschau-mobil


 

Burgen-Karte

 

Partner

 
 

 

https://www.foerderkreis-archaeologie.de